Search Site

Befestigungsmaterial für Ihre Bilderrahmen

Wenn Sie Ihre Bilder und Rahmen fachmännisch an der Wand befestigen möchten, können Sie auf geeignetes Befestigungsmaterial nicht verzichten. Schließlich wollen Sie sicherstellen, dass nichts verrutscht und alles an Ort und Stelle bleibt – falls nötig gleich inklusive Diebstahlsicherung, wenn es sich um wertvolle Werke handelt. Bei Arsvendo finden Sie das Befestigungsmaterial, das Sie brauchen.

So rahmen Sie Ihren Keilrahmen

Wenn Sie einen Rahmen an einem Keilrahmen befestigen möchten, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Entweder Sie setzen den Keilrahmen mithilfe von Keilrahmenlaschen im Bilderrahmen Ihrer Wahl ein oder Sie beschaffen sich Schattenfugenrahmen.

  • Eine sehr flexible Art, Keilrahmen mit einem schönen Bilderrahmen zu versehen, ist es, ihn in einen handelsüblichen Leerrahmen zu setzen. Wie Sie den Keilrahmen im Bilderrahmen befestigen? Ganz einfach: Das einzige Befestigungsmaterial, das Sie hierzu benötigen, sind Keilrahmenlaschen, die direkt am Bilderrahmen angesetzt, verschraubt und nach Einsetzen des Keilrahmens umgeklappt werden. Die Lasche muss dann nur noch mit Nägeln am Keilrahmen fixiert werden und Ihr Bild sitzt fest im Rahmen. Bei Holzrahmen können Sie prinzipiell selbst wählen, wo die Laschen angesetzt werden, Alurahmen besitzen in der Regel Vorbohrungen für die Verschraubung.
  • Der Keilrahmen muss zunächst noch bespannt werden? Gerade digitale Drucke auf Leinwand lassen sich hervorragend nachträglich auf Keilrahmen aufziehen. Auf diese Weise können Sie auch Fotos auf Keilrahmen befestigen. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Bilder auf eine Hartschaumplatte zu kleben und auf dem Keilrahmen zu fixieren. Um die Leinwand auf dem Keilrahmen zu befestigen, ist ein Einstift-Apparat von Nutzen.
  • Eine elegante und in Galerien und Museen übliche Art der Befestigung ist es, den Keilrahmen im Schattenfugenrahmen Die Besonderheit solcher Rahmen besteht darin, dass sie ohne Glasscheibe konstruiert sind – für Leinwände ideal. Das Einsetzen eines Keilrahmens in einen passgenauen Schattenfugenrahmen ist denkbar einfach. Der Keilrahmen wird eingesetzt und an der Rückseite mit der L-förmigen Fuge des Schattenfugenrahmens vernagelt.

Befestigungsmaterial für maximale Sicherheit

Vor allem in Galerien und Museen, aber auch in öffentlichen Gebäuden, Büros und Privathaushalten gibt es Bedarf, besonders wertvolle Bilder vor Diebstahl und Einbruch zu sichern. Für diesen Zweck bieten wir bei Arsvendo verschiedene Sicherheits-Befestigungssysteme an, unter anderem für Alurahmen. Dieses Befestigungsmaterial hilft Ihnen, die Werke auszustellen und gleichzeitig vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Vorteile von Befestigungsmaterial

  • professionelle Befestigungsmaterialien für jede Art von Rahmen
  • stabiler Halt garantiert
  • Diebstahlsicherung für wertvolle Objekte
  • einfach zu handhaben
  • hochwertig verarbeitet

Egal, ob Sie einen Keilrahmen in Rahmen befestigen oder eine Einbruchsicherung an Ihre Rahmen anbringen möchten: Auf der Suche nach dem geeigneten Befestigungsmaterial werden Sie bei Arsvendo sicher fündig. Wir beraten Sie gerne!


4.8 von 5.00 Punkten mit 195 Kundenbewertungen

Back to top